Hinweis: Ab dem 13. November 2022 tritt eine neue Gesetzgebung der Canadian Wireless Telecommunications Association (CWTA) in Kraft. Ab dem 1. Dezember 2022 wird Aegis Keywords testen, um die Einhaltung sicherzustellen. Die folgenden Informationen enthalten die fünf (5) obligatorischen Keywords. Bitte beachten Sie das verlinkte Dokument (insbesondere Seiten 20-22) für weitere Details. Alle Keywords müssen in GROSSBUCHSTABEN in allen Medien geschrieben werden.

Bevor Sie Nachrichten in Kanada senden, stellen Sie sicher, dass Sie die relevanten Vorschriften verstehen. Alle Programme müssen den Bestimmungen des Anti-Spam-Gesetzes Kanadas entsprechen sowie den spezifischen Landesgesetzen, Richtlinien und Richtlinien der Mobilfunkbetreiber, die sich weiterentwickeln und ohne vorherige Ankündigung geändert werden können.

Nicht konforme Nachrichten können dazu führen, dass Ihr Programm von den Hauptnetzwerken der Mobilfunkbetreiber in Kanada blockiert und gefiltert wird.

Mailpro empfiehlt die Verwendung einer Kurzwahlnummer für eine optimale Zustellung von A2P (Anwendung an Person) Messaging-Anwendungen. Bei Verwendung einer langen Nummer wird empfohlen, nicht mehr als eine Nachricht pro Sekunde zu senden und auf Bulk- oder Burst-SMS-Programme zu verzichten.

Vorschriften:

  1. DND-Liste (Do Not Disturb): Nein
  2. Zeitbeschränkungen: Nein
  3. Internationale vs. lokale Aufteilung: Nein
    • Lokaler Verkehr: Nicht anwendbar
    • Internationaler Verkehr: Nicht anwendbar
  4. Allgemeine Inhaltsbeschränkungen:
    • Programme im Zusammenhang mit Alkohol, Tabak und Erwachseneninhalten müssen das gesetzliche Alter jedes Endbenutzers in seiner Provinz oder seinem Territorium überprüfen.
    • Nicht an Personen unter gesetzlichem Alter vermarkten.
  5. Inhaltsregistrierung: Nein
  6. Opt-out-Anweisungen:
    • Endbenutzer müssen sich anmelden. Unaufgeforderte Nachrichten sind verboten.
    • Explizite Einwilligung erforderlich, bevor Marketingnachrichten an Endbenutzer gesendet werden dürfen.
    • Benutzer im Do Not Call-Register dürfen nicht kontaktiert werden.
  7. Absender-ID-Vorschriften:
    • Absender-IDs werden mit lokalen Kurzwahlnummern und (+1) langen Nummern überschrieben.
  8. Absender-ID-Dokumentation: Nicht anwendbar
  9. Land unterstützt MNP (Mobile Number Portability): Ja

Neue Gesetzgebung:

  • Ab dem 13. November 2022 wirksam.
  • Aegis wird ab dem 1. Dezember 2022 Keywords testen.
  • Fünf (5) obligatorische Keywords: STOP, ARRET, HELP, AIDE, INFO.

Keywords:

  1. STOP:

    • Englische MT-Nachricht: Der Verbraucher wird keine Nachrichten mehr erhalten.
    • Gilt für alle Programme, einschließlich Einmalverwendung.
    • Muss eine englische Antwort zurückgeben.
    • Muss den Verbraucher sofort abmelden.
  2. ARRET:

    • Gleich Informationen wie STOP, aber mit einer französischen MT-Antwort.
  3. HELP:

    • Englische MT-Nachricht muss enthalten:
      • Kontaktdaten des Kundenservice.
      • Kosten und Nachrichtenhäufigkeit.
      • Informationen zur Abmeldung/Deaktivierung.
      • Identität des Programmsponsors.
  4. AIDE:

    • Gleich Informationen wie HELP, aber mit einer französischen MT-Antwort.
  5. INFO:

    • Zweisprachige (Englisch & Französisch) MT-Nachricht.
    • Firmenname des Content Providers (oder Aggregators).
    • Kontaktdaten des Kundenservice.

Diese Vorschriften dienen informativen Zwecken. Bleiben Sie über etwaige Änderungen informiert, um die Einhaltung der SMS-Vorschriften in Kanada sicherzustellen

Nächste Nachricht

   

Vorherige Nachricht

Sie könnten auch interessiert sein an:

Wie Sie SMS Personalisieren

Wie Sie Ihre SMS personalisieren Sie können Ihre Textnachrichten auf zwei Arten personalisieren....

mehr lesen

Wie Sie Ihre SMS-Kampagne planen

Wie Sie Ihre SMS-Kampagne mit Mailpro im Voraus Mit unserer SMS-Planung können Sie...

mehr lesen

Wie Sie Ihre SMS-Telefonliste importieren

Wie Sie Ihre SMS-Telefonliste importieren Sie können Ihre xls-, xlsx- oder csv-Datei ganz...

mehr lesen

SMS-Vorschriften für Kanada

Hinweis: Ab dem 13. November 2022 tritt eine neue Gesetzgebung der Canadian Wireless Telecommunications Association (CWTA) in...

mehr lesen

SMS-Regulierungen in Brasilien

Bevor Sie mit dem Versenden von SMS-Nachrichten nach Brasilien beginnen, gibt es einige Dinge zu beachten. Die...

mehr lesen

Einfache Email Marketing Platform

Öffnen Sie ein Mailpro-Konto und genießen Sie 500 kostenlose Credits
Kostenlos Versuchen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie Ihre Navigation fortsetzen, akzeptieren Sie die Hinterlegung von Cookies von Drittanbietern, die Ihnen Videos und Schaltflächen zum Teilen anbieten sollen, aber auch, um Ihre Präferenzen zu verstehen und zu speichern. Erfahren Sie, wie wir Cookies verwenden und warum: Weitere Informationen