E-Mail-Marketing-Software

Erstellen Sie ein Mailpro Benutzerkonto
und erhalten Sie500 kostenlose Credits

Verwaltung von Anti-Spam auf Netzwerk-Ebenen

Eine Erfolgsvoraussetzung für Ihr E-Mailing

Opt-in und Reaktionsfähigkeit, zwei Lösungen zur Überwindung der Filterung von kommerziellen Nachrichten im Internet

Angesichts der Filterung von Anti-Spam die von ISP im Internet verwendet wird, muss der Herausgeber von E-Mails einige einfache Prinzipien beachten, um eine zufriedenstellende Zustellbarkeit seiner Nachrichten zu erreichen. Eine optimierte Datenbank an Opt-In-Empfängern zu kontaktieren verbindet sich mit dem Einsatz zuverlässiger technischer Lösungen, sowie der prompten Handhabung möglicher Beschwerden.

 

Eine hochwertige E-Mailing-Datenbank

Die elementarste Methode um die Auswirkungen von Anti-Spam auf Ihre Kampagnen einzuschränken ist es, Nachrichten an jene Empfänger zu senden, die wirklich interessiert sind. Dank eines "Opt-in"-Ansatzes stellt der Herausgeber das echte Interesse der Empfänger sicher, und vermeidet eine Einstufung oder schnelle Erkennung seiner E-Mails als Spam. Die Optimierung und Bereinigung dieser Kontaktdatenbank im Laufe der Zeit bleibt das oberste Gebot: es wird dringend empfohlen, Qualität der Quantität vorzuziehen. Durch das Entfernen von fehlerhaften Adressen oder inaktiven Abonnenten über mehrere Monate hinweg stellt der Absender seine Leserate wieder her, und verbessert so seine Reputation im Internet.

 

Schnelle Handhabung von Netzwerkproblemen

Der Herausgeber kann sich plötzlich ohne ersichtlichen Grund mit Beschwerden im Zusammenhang mit der Spamfilterung seiner Nachrichten konfrontiert sehen. Diese Warnsignale müssen es ermöglichen zu überprüfen, ob die für das Routing verwendeten SMTP-Server effizient sind, gut verwaltet und vertrauenswürdig; insbesondere in Bezug auf die verschiedenen Spam-Blacklists. Sie müssen auch sicherstellen, dass jede Kampagne dieselbe IP-Adresse verwendet. Diese Ermahnungen sollten unverzüglich von den ISP behandelt werden, die ihre Dienste in gutem Glauben und unter Rechtmäßigkeit ihrer Kommunikation anbieten, unter der Gefahr, schnellen auf einer Blacklist zu landen.

 

Siehe auch:

- Befassen Sie sich mit Anti-Spam schon am Ursprungspunkt, eine Voraussetzung für ein erfolgreiches E-Mailing

EINFACHE EMAIL MARKETING PLATFORM

Öffnen Sie ein Mailpro-Konto und genießen Sie 500 kostenlose Credits