Was ist der Pre-Header und warum ist er die ideale Ergänzung zu Ihren Kampagnen?

Was ist der Pre-Header und warum ist er die ideale Ergänzung zu Ihren Kampagnen?

Der E-Mail-Pre-Header kann als die Textzusammenfassung definiert werden, die sich neben der Betreffzeile befindet, wenn Sie die E-Mail aus dem Posteingang anzeigen. Es ist diese Zeile, die eine Vorstellung davon vermittelt, was die Nachricht enthält, diese Textzeile, die für viele unbemerkt bleiben kann, kann einen Unterschied machen, wenn sie den Leser davon überzeugt, die Nachricht zu öffnen oder nicht.

Für einige war der Pre-Header-Text bisher völlig unbekannt, denn es sind die E-Mail-Clients, die diese Informationen direkt aus dem E-Mail-Inhalt extrahieren, insbesondere aus den ersten Zeilen des Inhalts, die sie finden können.

Sicher werden Sie fragen.. Aber wenn es automatisch generiert wird, warum sollten Sie so viel Interesse daran zeigen? Ein guter Grund dafür ist, dass dieser Text Teil der ersten drei Elemente ist, die im Posteingang neben der Betreffzeile angezeigt werden, und für den Empfänger sind dies die Elemente, vor denen der Abonnent die wichtige Entscheidung treffen wird, die Nachricht zu öffnen oder nicht.

Die Wichtigkeit eines guten PreHeader

Bewusst eingesetzt, hat der Pre-Header die Fähigkeit, die Ergänzung zur Betreffzeile zu sein, die einen Unterschied macht und Ihnen hilft, die Öffnungsraten Ihrer E-Mails zu erhöhen. Ein gut geschriebener Pre-Header zeigt eine genaue und attraktive Zusammenfassung der Nachricht, die Ihren Lesern angezeigt wird.

Bei der automatischen Anzeige einiger der üblichen Fehler, die im Pre-Header auftreten können, ist es, Nachrichten anzuzeigen wie: "Wenn Sie diese Nachricht nicht korrekt anzeigen, klicken Sie hier" Es würde nicht gut aussehen, wenn dies der Text ist, der diese Nachricht begleitet und eine gut durchdachte Betreffzeile.

Der selbst generierte Pre-Header-Text erscheint zwar ausreichend, aber die Gelegenheit um Neugierde zu wecken und die Aufmerksamkeit des Lesers zu erregen wäre verpasst.

Wie können Sie den Text kontrollieren, der im Pre-Header erscheint?

Um unattraktive Texte zu vermeiden und die Beziehung zwischen Issuer-Subjekt-PreHeader und Texten zu erhalten, können Sie einige dieser Lösungen berücksichtigen.

Den Pre-Header-Text verstecken: Direkt zum Design Ihres Newsletters durch hinzufügen eines versteckten Div Style Codes im HTML-Code des Designs Ihres Newsletters können Sie einen versteckten Text einfügen, der von E-Mail-Clients angezeigt wird. Der Nachteil ist, dass diese E-Mail-Clients die Regeln häufig ändern, was sie zwingt, den Code so anzupassen, dass er für alle funktioniert.

Ein Beispiel für den Code, um ihn manuell zu lösen, wäre:

<div style = ”display: none! important; mso-hide: all; ”> Pre-Header Text </div>

 

Verwenden Sie eine professionelle E-Mail-Software: Wenn Sie ein professionelles E-Mail-Tool wie Mailpro verwenden, müssen Sie lediglich den Text, den Sie als Pre-Header anzeigen möchten, in die erweiterten Optionen einfügen, die Sie bei der Gestaltung Ihrer Nachricht auf unserer Plattform finden.

Mit dem Message Builder gehen Sie einfach zu den erweiterten Optionen, fügen Sie in der Zeile "Pre-Header" den Text hinzu, den Sie anzeigen möchten.

Wenn Sie Ihren Newsletter im HTML-Code entworfen haben, können Sie beim Import in Mailpro direkt zu den erweiterten Optionen im WYSIWYG-Editor gehen und den Text einfügen, so dass Sie Zeit sparen und sicher sein können, dass der Pre-Header korrekt angezeigt wird.

Hier sollten Sie die Gelegenheit nutzen, diese Nachricht zu platzieren, die Ihre eindrucksvolle Betreffzeile ergänzt und die Aufmerksamkeit Ihres Kunden auf sich zieht. Dies ist der einfache Weg, wenn Sie Ihre Nachricht aus Mailpro erstellen, es dauert nur wenige Minuten, um die entsprechende Nachricht in diese Felder zu platzieren.

Denken Sie daran, dass das Wichtigste in den ersten Zeilen sein sollte, die Sie in den Inhalt Ihrer Nachricht einfügen. So können Sie den Pre-Header-Text in Ihren E-Mail-Marketing-Kampagnen optimal nutzen und Ihre besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie die folgenden Tipps beachten:

  • Enthält einen Aufruf zum Handeln, der Ihnen hilft, den Prozentsatz der Eröffnungen Ihrer Kampagnen zu erhöhen. Stellen Sie sich im Pre-Header eine Zeile wie "Discounts for End of Season" vor.
  • Stellen Sie relevante Informationen zur Verfügung, die die Betreffzeile ergänzen. Dieser Text wird helfen, die Nachricht des E-Mail-Titels zu bestätigen oder zu erweitern, so dass sie mit der Betreffzeile übereinstimmen muss. Dieser Textbereich ermöglicht es Ihnen, das zu erweitern, was Sie für wichtig halten, um es dem Leser zu demonstrieren.
  • Muss attraktiv sein, Erwartungen wecken und nur wenige, aber prägnante Worte enthalten. Ergänzen Sie es mit Ressourcen der Exklusivität und Individualisierung, um es noch attraktiver zu machen. Denken Sie immer daran, dass die Personalisierung in der E-Mail dazu beiträgt, die Öffnungsraten zu erhöhen. Passen Sie die Nachricht so weit wie möglich an, um aus dem ersten Blick in den Posteingang ein direktes Gespräch mit dem Kunden zu führen.
  • Seien Sie kreativ und haben Sie Spaß. Verwenden Sie den Pre-Header-Text, um Ihnen Freiraum für Ideen und Kreativität zu geben. Schreiben Sie etwas anderes, um die Aufmerksamkeit des Lesers zu erregen, ein wenig Glanz und Humor wären hilfreich. Ohne zu vergessen, dass alles vom Inhalt der Nachricht abhängt, verlieren Sie nie die Beziehung zum Inhalt. Sie wollen den Leser nicht verwirren und ihn direkt in den SPAM-Ordner senden lassen.
  • Wiederholen Sie die Betreffzeile nicht. Nutzen Sie den Raum und die zusätzlichen Charaktere, um die Aufmerksamkeit des Lesers zu wecken.
  • Denken Sie an das Handy, vielleicht werden die Vorspannungen beim Öffnen einer E-Mail von einem Computer aus schlecht bewertet, aber auf mobilen Geräten können sie genauso wichtig sein wie die Betreffzeile.

Die Nutzung aller möglichen Ressourcen, um Ihre Nachricht von der Menge der täglich eingehenden E-Mails zu differenzieren, ist eine der Herausforderungen des E-Mail-Marketings. Vergessen Sie nicht, in Ihrer nächsten Kampagne einen passenden Text für Ihren Pre-Header zu erstellen, die richtige Nachricht als Ergänzung zu einer attraktiven Betreffzeile wird die Aufmerksamkeit Ihrer Leser auf sich ziehen und ein Grund sein, der sie dazu bringt, die Nachricht zu öffnen.

Um alle Ziele zu erreichen, die Sie in Ihrer E-Mail-Kampagne vorschlagen, ist es wichtig, dass Sie über eine professionelle E-Mail-Marketing-Plattform wie Mailpro verfügen, die alles integriert, was Sie für die Gestaltung, Durchführung und Messung Ihrer E-Mail-Marketing-Kampagnen benötigen.

Erfahren Sie alles, was Mailpro Ihnen bietet, eröffnen Sie Ihr Konto und erhalten Sie 500 kostenlose Credits.

Kommentare sind geschlossen

VERWENDEN SIE DIE NUMMER 1 SWISS EMAIL MARKETING CLOUD-LÖSUNG FÜR KMU MAILPRO!

Mailpro