Wie viele Zeichen darf eine E-Mail-Adresse maximal haben?

Die maximale Anzahl von Zeichen für eine E-Mail-Adresse beträgt 320 Zeichen. Dies umfasst sowohl den lokalen Teil (vor dem "@"-Symbol) als auch den Domänenteil (nach dem "@"-Symbol). Es ist jedoch zu beachten, dass viele E-Mail-Anbieter kürzere Grenzen für E-Mail-Adressen haben. Es ist daher eine gute Praxis, E-Mail-Adressen vernünftig kurz und innerhalb der allgemein akzeptierten Grenzen zu halten, um die Kompatibilität mit den meisten E-Mail-Systemen sicherzustellen.
 
Die maximale Anzahl von Zeichen für den lokalen Teil (den Teil vor dem "@"-Symbol) einer E-Mail-Adresse beträgt in der Regel 64 Zeichen. Diese Grenze kann jedoch je nach E-Mail-Anbieter oder Mailserver-Konfiguration variieren. Es ist wichtig zu beachten, dass zwar 64 Zeichen eine gängige Grenze sind, nicht alle E-Mail-Anbieter E-Mail-Adressen dieser Länge unterstützen könnten, und kürzere lokale Teile werden im Allgemeinen zur Sicherstellung der Kompatibilität empfohlen.

Nächste Nachricht

   

Vorherige Nachricht

Sie könnten auch interessiert sein an:

E-Mail zu SMS-Gateway

Wie verschickt man eine E-Mail als SMS? Wenn Sie eine E-Mail in eine...

mehr lesen

Meine Email-Marketing Kampagne sieht in Outlook nicht gut aus?

Outlook-Probleme bei Ihrer E-Mail-Kampagne Die Microsoft Outlook 2007, 2010, und 2013 Versionen nutzen...

mehr lesen

Wie wird mein Mailpro-Abonnement erneuert?

Verlängerung des Mailpro-Abonnements Alle Abonnements verlängern sich automatisch entsprechend...

mehr lesen

Welche sind die Voraussetzungen für die Anwendung von Mailpro™?

Erfahren Sie, was Sie für die Verwendung von Mailpro benötigen Keine, außer einer...

mehr lesen

Wie kann ich meine Adressen in Mailpro™ importieren?

  Importieren Ihrer E-Mail-Liste in Mailpro ...

mehr lesen

Einfache Email Marketing Platform

Öffnen Sie ein Mailpro-Konto und genießen Sie 500 kostenlose Credits
Kostenlos Versuchen

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie Ihre Navigation fortsetzen, akzeptieren Sie die Hinterlegung von Cookies von Drittanbietern, die Ihnen Videos und Schaltflächen zum Teilen anbieten sollen, aber auch, um Ihre Präferenzen zu verstehen und zu speichern. Erfahren Sie, wie wir Cookies verwenden und warum: Weitere Informationen