E-Mail-Marketing der ideale Partner der Tourismusbranche

Der Zugang zu Technologien hat auf dramatische Weise die Art verändert, mit der Urlaubsziele ausgewählt werden. Die meisten Leute können Stunden damit verbringen, auf Hotel-, Reiseanbieter- und Airline-Seiten nach den richtigen Informationen zu suchen, um das beste Urlaubsziel und den besten Preis zu finden, der ihren Anforderungen entspricht. E-Mail-Tourismusmarketing ist eines der stärksten und fundamentalsten Werkzeuge geworden, wenn es darum geht, Kunden zu gewinnen.

Wegen der Möglichkeiten, eine direkte und persönliche Unterhaltung beginnen zu können, ist E-Mail-Tourismusmarketing einer der wichtigsten Kanäle in den Marketingkanälen der Tourismusindustrie geworden. Egal, wie groß eine Firma im Tourismussektor ist, heutzutage muss man eine strategische Onlinepräsenz haben, und man kann es sich nicht erlauben, in diese Strategie E-Mail-Marketing nicht mit einzubringen, da es eines der Werkzeuge ist, um den idealen Kunden zu erreichen. Ob es ein international bekanntes Hotel oder ein Hostel in der Region eines Landes ist – professionelle E-Mail-Marketing Tools bieten Lösungen, die allen Ansprüchen gerecht werden.

Warum ist E-Mail-Marketing praktisch für die Tourismusindustrie?

Viele der potentiellen Kunden treffen ihre Entscheidungen aufgrund von Internetrecherchen. E-Mail-Marketing als das Hauptkommunikationsmittel mit dem Kunden zu wählen, bietet große Vorteile wie zum Beispiel:

  • Stelle wertvolle Kontakte her, verwandle sie in Kunden und Markenbotschafter
  • Ermögliche es deinen Kunden, immer auf dem neuesten Stand über Reservierungen, Bestelldetails und Updates über den Urlaub zu bleiben.
  • Du kannst personalisierte Angebote für jeden deiner Kunden erstellen, basierend auf den vorangegangenen Aktivitäten deines Abonnenten
  • Es ist wirtschaftlich und stellt sicher, dass du von deinem Investment viel wieder zurückerhältst.
  • Es stellt eine hohe Öffnungsrate sicher.

Tipps E-Mail-Marketing für die Reise- und Tourismusbranche

Segmentiere deine Datenbank

Nutze die Informationen, die du von deinen Kontakten sammelst, um eine Datenbank zu erstellen, segmentiert durch die Interessen deiner Abonnenten. Erreicht man deine Webseite, wenn man nach Informationen über Strände, Abenteuer und Reservierungskosten sucht, behalte im Kopf, dass Leute, die an einer Information über Reisen, Tourismusziele und Hotels interessiert sind, sehr wahrscheinlich dazu bereit sind, ein Abonnement abzuschließen, um alle notwendigen  Informationen zu erhalten, und das ist der Moment, den du nutzen solltest, um alle notwendigen Informationen zu erhalten. Hol dir diese Informationen, indem du zusätzliche Fragen zu deinem Abonnementformular hinzufügst, wie zum Beispiel Lieblingsreiseziele, oder der perfekte Urlaub und erstelle so Abonnentensegmente.

 Bleibe vom ersten Moment an in Kontakt

Nutze die Vorteile einer Informationsanfrage für Reservierungen, um eine Beziehung mit einem zukünftigen Kunden zu starten. Ein Urlaub kann einen oder sogar drei Monate im Voraus geplant werden, also sind Buchungs-Emails eine gute Möglichkeit, eine Beziehung mit dem Kunden aufzubauen. Es ist wichtig, während dieser Zeit mit dem Reisenden in Kontakt zu bleiben, um zusätzliche Informationen oder Services anzubieten, die für diesen interessant sein könnten.

Du kannst diese Emails automatisch generieren, Tage oder sogar Wochen vor dem Trip mit der Reservierungsinformationen und anderen Angeboten für Services, die nützlich sein könnten.

  • Benachrichtigungen für Sonderangebote und Rabatte
  • Willkommens-Emails
  • Dank-Emails

Da viele Reisenden viele Stunden investieren, um im Internet für die besten Angebote für ihren Urlaub zu suchen, ist es eine gute Möglichkeit, dass die Kontaktbenachrichtigungen mit Angeboten deiner Firma verschickst, und du dabei dem Betreff eine gewisse Dringlichkeit verleihst, damit die Email auch geöffnet wird.

Verschicke Erinnerungs-Emails

Wenn es um Kundenloyalität geht, sind Erinnerungs-Mails eine der wichtigsten Taktiken. Zusätzlich dazu, dass diese alle Informationen zum nächsten Trip enthalten, kannst du hier auch zusätzliche Informationen wie Guides am Urlaubsort oder Angebote für Attraktionen, die der zukünftige Urlaubsort anbietet, einfügen. Rabattangebote für Hotels oder Punkte für ein Treueprogramm erstellen eine Mail mit zusätzlichem Wert, die relevant ist und wenn du deinem Kunden zusätzliche Informationen für alles, was er wissen will, zur Verfügung stellst, dann wird er dir dafür sehr dankbar sein und wird zu Recht annehmen, dass deine Firma daran interessiert ist, einen hochwertigen Service anzubieten.

Gewinne inaktive Kunden zurück

Gib inaktive Kunden nicht auf, denn das Design einer Email-Marketing-Strategie für Touristen kann dir dabei helfen, das Interesse dieser Nutzer zu reaktivieren. Erstelle ein Segment mit diesen inaktiven Kunden und sende diesen eine Kampagne, die sie an die Dienstleistungen deiner Firma erinnert oder schicke ihnen Sonderangebote, um ihre Aufmerksamkeit wieder zu gewinnen. Das wichtigste dabei ist, dass du aktiv bleibst, und eine Konversation in Gang bringst, und wenn es nur der Download von Werbematerial ist, bis du sie wieder dazu bringst, bei dir einzukaufen.

Falls du keine Rückmeldung von diesen erhältst, ist es wichtig eine Kampagne wie „wir vermissen dich“ zu verschicken, um den Benutzer zu fragen, ob er oder sie immer noch ein Abonnent bleiben will oder in Zukunft keine Emails mehr von dir erhalten möchte.

Versende interessante Rabatte und Angebote

Ganz egal zu welcher Jahreszeit, Angebote und Rabatte funktionieren immer. Natürlich können Angebote erfolgreicher funktionieren, umso näher sie an der Urlaubssaison dran sind, aber benutze sowohl die Angebote der Haupt- und Nebensaison, um deinen Kunden attraktive Angebote zu unterbreiten, die die Chance auf eine Buchung erhöhen.

Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Wähle einfach genug aus, um eine Strategie zu erstellen, die für deine Kunden attraktiv ist und die sie den Reservierungs-Button klicken lässt. Ansprechende Mails sind die Regel Nummer eins. Es ist essentiell, dass das Design der Nachrichten ansprechend ist. Denke immer daran, dass der Großteil der Themensuche der Tourismusindustrie auf Webseiten durchgeführt wird und Mobilgeräte sind ein fundamentaler Teil davon. Wenn du eine Kampagne während der Sommerferien planst, ist es viel wichtiger, die Mobile-User bei der Planung zu berücksichtigen, da sich diese draußen aufhalten und dadurch viel weniger Zeit vor ihrem Computer und mehr Zeit an ihren Smartphones verbringen werden. Erstelle ansprechende Emails unter Berücksichtigung dieser Nutzer, die in ihrer freien Zeit vor ihren Smartphones warten.

Gestalte deine Emails ansprechend.

Es ist essentiell, dass das Design deiner Nachrichten ansprechend ist. Denk immer daran, dass der Großteil der Suche nach Themen der Tourismusindustrie auf Webseiten durchgeführt wird und Mobilgeräte ein fundamentaler Teil davon sind.

Wenn du eine Kampagne während der Sommerferien planst, ist es viel wichtiger, dass du auch die Mobilnutzer beachtest, da diese sich außerhalb ihrer Büros aufhalten werden und deshalb viel weniger Zeit vor ihren Computern und mehr Zeit vor ihren Smartphones verbringen werden. Designe deine ansprechende Email und bedenke dabei den Endnutzer, der vor seinem Smartphone während seiner Freizeit auf deine Nachricht warten wird.

Höre auf deinen Kunden

Alle Marken, die auf die Aufmerksamkeit des Kunden angewiesen sind, hängen komplett von seiner Meinung ab. Nutze die Vorteile des Kontaktes mit dem Kunden, der eine Reservierung in deinem Hotel, Hostel oder Reiseagentur getätigt hat, um seine Meinung über die Qualität deiner Dienstleistungen zu erfahren. Das wird dir dabei helfen, benötigte Änderungen an deinem Geschäftsmodell durchzuführen und außerdem erfährst du so mehr über die Wünsche und Bedürfnisse deiner Kunden. Erstelle einen Fragebogen, in dem dir der Kunde mehr über Reiseziel, Service und Aufmerksamkeit mitteilen kann und verschicke diesen ein paar Tage nach der Reise. Nutze die Vorteile der Darstellungsmöglichkeiten, die dir Programme wie Mailpro bieten, für die Entwicklung deiner Email-Kampagnen für Tourismusmarketing.

Eine Email-Kampagne für Tourismusmarketing zu erstellen, ist eine der dynamischsten Möglichkeiten, die dir zur Verfügung stehen, um Kundentreue aufzubauen zu Personen, die an Informationen über deine Reiseagentur, Hotel oder Airline interessiert sind. Zweifellos kannst du den Service von Programmen wie Mailpro in allen Phasen des Verkaufsprozesses nutzen, von einem einleitenden Willkommensgruß bis zu einem Erfahrungsfragebogen. 

Wenn du irgendwelche Informationen von MailPro benötigst, freuen wir uns darauf, dir zu helfen.

Kommentare sind geschlossen

VERWENDEN SIE DIE NUMMER 1 SWISS EMAIL MARKETING CLOUD-LÖSUNG FÜR KMU MAILPRO!

Mailpro