X

ABONNIEREN SIE UNSEREN BLOG


Erhalten Sie Beiträge per E-Mail-Marketing

Nein Danke

Branding-Tipps zur Unterstützung Ihres Unternehmens in der Krise

Branding-Tipps zur Unterstützung Ihres Unternehmens in der Krise

Der aktuelle Ausbruch des Coronavirus beeinträchtigt Marken und deren Absatz erheblich. Inmitten dieser Geschäftsschließung und Panik gibt es Fragen, wie Marken ihre Nachrichten an die Menschen in der Krise effektiv vermitteln sollen. 

Während dieser schwierigen Zeit haben viele berühmte Marken wie Google, Starbucks usw. vorübergehend stillgelegt. Dennoch finden viele Marken neue Wege, um ihre Marke durch diese epidemische Situation zu überleben.

In diesen Situationen zahlen die Kunden nur für wichtige und nützliche Dinge. Außerdem werden Sie in diesen schwierigen Zeiten wissen, wer Ihre treuen Kunden sind. Deshalb müssen Marken effektive und beste Marketingstrategien umsetzen, die ihre Probleme annehmen und lösen.

Nun stellt sich jedoch die Frage, welche Strategien Sie in der Zeit der Krise umsetzen sollten. Nun, dieser Artikel wird Ihnen helfen, mit dieser Situation effektiv und effizient umzugehen. Hier sind einige Branding-Tipps, um Ihr Geschäft während der Krise anzukurbeln.

Angemessenen Preis festlegen

Wenn Sie einen Preis für Ihr Produkt festlegen, stellen Sie sicher, dass Ihr Preis angemessen ist. Ob die Preise nach oben oder unten gehen, es sollte für die Kunden und nicht für die Zulieferer sinnvoll sein. Wenn der Preis angemessen ist, werden die Kunden von Ihrem Produkt angezogen. Außerdem werden Sie, wenn der Preis am wirtschaftlichen Fenster liegt, eine erhöhte Nachfrage von den Kunden erhalten.

Daher hat das richtige Fenster des Preises einen bedeutenden Wert.

Außerdem sollte man bedenken, dass die Kunden in kritischen Zeiten dazu neigen, preisbewusster und weniger markentreu zu sein. Um Ihre Kunden an Sie zu binden, müssen Sie also Ihre Produkte zu einem fairen Preis verkaufen, den sie sonst nirgendwo bekommen. Achten Sie auch darauf, die Preise der Konkurrenten im Auge zu behalten. 

Fügen Sie Ihrem Produkt einen zusätzlichen Wert hinzu

Achten Sie darauf, Ihren Produkten einen zusätzlichen Wert beizumessen, der die Kundenbindung fördert. Die Wertsteigerung Ihrer Produkte oder Dienstleistungen kann Ihnen helfen, mehr Kunden zu gewinnen, was wiederum den ROI erhöht. Dazu müssen Sie Ihr Produkt zu einer Marke machen.

Viele Unternehmen können ihrem Produkt einfach nur einen zusätzlichen Wert verleihen, indem sie ihr Logo in ihr Produkt einfügen. So kann Nike beispielsweise ihre Schuhe zu einem viel höheren Preis verkaufen, wenn sie ihr Logo auf dem Produkt haben. Sogar die Produktionskosten sind niedrig; Nike kann allein aufgrund seines Markennamens seinen Konkurrenten voraus sein.   

Um den ROI zu erhöhen, können Sie darüber hinaus eine zusätzliche Funktion hinzufügen, um den Wert Ihrer Dienstleistung zu steigern. Da Sie sich dadurch von Ihren Mitbewerbern unterscheiden, können Sie immer mehr Kunden gewinnen.  

In vernünftige Marketingwerbung investieren

In kritischen Zeiten machen viele Unternehmen den Fehler, ihre Marke oder Produkte nicht zu bewerben. Dies sollte jedoch nicht der Fall sein. Vielmehr sollten Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen wirklich vermarkten, damit die Kunden Ihre Dienstleistungen kennen lernen können. Wenn Sie jedoch nur über ein geringes Budget verfügen, können Sie in budgetfreundliche Marketing-Tools investieren, die Ihnen beim Aufbau einer großartigen Marketingkampagne helfen. 

Ja, Sie können jetzt in Marketing investieren, ohne ein Vermögen auszugeben. Eine solche erschwingliche Marketing-Plattform ist Mailpro, da es eine kostengünstige Möglichkeit ist, Marketing zu betreiben und die Kundenbindung zu erhöhen. Durch das Angebot einer Vielzahl von Funktionen kann Mailpro in dieser Zeit der Krise Ihr Retter sein.

Einige der erstaunlichen Funktionen, die diese Tools bieten, sind Kontaktmanagement, E-Mail-Marketingkampagnen, E-Mail-Automatisierung, SMS-Kampagnen, Kampagnenstatistiken und -berichte und vieles mehr.

Da E-Mail-Marketing ein sicherer Weg ist, um Ihre Verkäufe in dieser Zeit zu steigern, bietet Ihnen dieses Tool genau das, indem es Ihnen die beste und effektivste Unterstützung für E-Mail-Kampagnen bietet. Darüber hinaus ist das Tool kostengünstig, so dass es Ihnen in dieser Zeit der Rezession keinen Strich durch die Rechnung macht.      

Richtig mit dem Kunden umgehen

Dies ist eine sensible Zeit. Es ist also eine große Herausforderung für Marketingexperten, ihren Kunden die richtigen und relevanten Informationen zu liefern, auf die sie sich verlassen und mit denen sie sich identifizieren können. Vergewissern Sie sich, dass Sie durch Ihre Marke die Nachricht "Bleiben Sie sicher und gesund" vermitteln.

Dazu müssen Sie Ihre Kunden und ihre Probleme verstehen, damit Sie echte Lösungen für ihre Bedürfnisse anbieten können.

Obwohl es eine schwierige Sache ist, sollten Marken versuchen, das Richtige zur richtigen Zeit und im richtigen Ton zu sagen. Denken Sie an die folgenden Dinge:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Produkt den Bedürfnissen der Käufer entspricht
  • Inspirieren Sie Ihre Kunden
  • Zeigen Sie Ihren Kunden echte Sympathie
  • Reden Sie mit Taten statt mit Worten

Seien Sie innovativ

In der Zeit der Krise ziehen es die Leute vor, zu Hause zu bleiben. Aus diesem Grund hat nur die Branche der Spiel- und Videoapplikationen einen deutlichen Anstieg ihrer Anforderungen erlebt.

Um mit dieser Tatsache Schritt halten zu können, müssen Sie innovativer und engagierter bei Ihren Marketingkampagnen sein. Sie können Spiele, Anwendungen und Videos mit eigener Marke entwickeln. Außerdem können Sie durch die Förderung von Gesundheit und Fitness Ihr Markenbewusstsein enorm steigern.  

Soziale Medien annehmen

Social Media ist eine der effektivsten Formen der digitalen Werbung. Da in Krisenzeiten die meisten Leute zu Hause bleiben und eine längere Zeit in verschiedenen sozialen Medien verbringen, sollten sich Vermarkter eine praktische und relevante Plattform aussuchen. 

Wenn Ihr Publikum zum Beispiel aus Frauen besteht, ist Pinterest eine gute Plattform. Außerdem ziehen Instagram und Facebook ein sehr spezifisches Publikum an, das Sie leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen können.     

Abschiedsgedanken

Die Antizipation verschiedener Krisen kann eine schwierige Sache sein, über die man nachdenken muss. Aber es wäre hilfreich, wenn Sie sich vorher darauf vorbereiten würden, damit die schreckliche Situation Sie nicht so hart trifft. Dazu müssen Sie sicherstellen, dass Sie die besten Praktiken in Ihrem Unternehmen umsetzen, solange das Unternehmen noch stark ist. Sie können dies tun, indem Sie die oben genannten Strategien im Auge behalten. Oder Sie können Ihre Kunden mit ansprechenden und hochwertigen Inhalten ausstatten, so dass sie immer wieder in den Online-Shop kommen.

Und um sicherzustellen, dass Sie effektive und konvertierende Kampagnen erstellen, kann Mailpro Ihnen dabei helfen. Neben der Möglichkeit, überzeugende E-Mail-Kampagnen zu erstellen, sorgt das Tool auch dafür, dass Ihre Konversionsrate steigt.

Kommentare sind geschlossen

VERWENDEN SIE DIE NUMMER 1 SWISS EMAIL MARKETING CLOUD-LÖSUNG FÜR KMU MAILPRO!

Mailpro